Bakteriostatisches Wasser

20.95

Beschreibung

Was ist bakteriostatisches Wasser?

Bakteriostatisches Wasser (bakteriostatisches Wasser zur Injektion) ist steriles Wasser mit 0,91 TP3T Benzylalkohol, das zum Verdünnen oder Auflösen von Arzneimitteln verwendet wird; Der Behälter kann mehrmals wieder betreten werden (normalerweise durch eine sterile Nadel) und der Benzylalkohol unterdrückt oder stoppt das Wachstum der potenziell kontaminierendsten Bakterien.

Bakteriostatisches Wasser ist generisch erhältlich und hat den gleichen Namen. Das bakteriostatische Wasser kann zur Verdünnung von Medikamenten verwendet werden, die dann durch intravenöse, intramuskuläre oder subkutane Injektion verabreicht werden können.

Bestellen Sie günstiges bakteriostatisches Wasser diskret online ohne Rezept, sicher und zuverlässig über unsere Niederländische Apotheke. Bakteriostatisches Wasser Kaufen

Nebenwirkungen

Obwohl die Verwendung von bakteriostatischem Wasser bei Erwachsenen nur wenige Nebenwirkungen verursacht, kann es in einigen Fällen zu Auswirkungen im Zusammenhang mit Verunreinigungen, Partikeln oder dem gelösten Arzneimittel kommen (siehe unten). Der Zusatz von Medikamenten zu bakteriostatischem Wasser kann Fieber, Abszessbildung, Venenentzündung, Venenthrombose, Gewebenekrose und Infektionen verursachen.

Dosierung

Die Bedeutung der richtigen Dosierung von bakteriostatischem Wasser für Injektionszwecke kann nicht genug betont werden. Unsere 30-ml-Mehrfachdosis-Kunststoffflasche mit Klappverschluss ist perfekt für eine sichere und genaue Verabreichung. Beachten Sie jedoch, dass dieses Wasser aufgrund möglicher Blutdruckveränderungen und der Toxizität von Benzylalkohol nicht für Medikamente für Neugeborene geeignet ist. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass die intravenöse Injektion von unverdünntem bakteriostatischem Wasser leicht isotonisch sein muss, um die Lyse roter Blutkörperchen zu verhindern.
Unser bakteriostatisches Wasser hat nur minimale Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, einige Medikamente zur Injektion können jedoch inkompatibel sein. Fragen Sie Ihren Arzt und legen Sie ihm eine vollständige Liste der Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel vor, die Sie einnehmen.
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, müssen Sie dies unbedingt mit Ihrem Arzt besprechen, bevor Sie bakteriostatisches Wasser erhalten. Kaufen Sie bakteriostatisches Wasser

So mischen Sie Medikamente mit bakteriostatischem Wasser: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um das Risiko einer Kontamination des Medikaments zu verringern, wischen Sie den Gummistopfen der ersten Durchstechflasche mit einem Alkoholtupfer ab, bevor Sie die Nadel in die Durchstechflasche einführen. Ziehen Sie dann den Spritzenkolben zurück, bis das Luftvolumen in der Spritze dem Volumen entspricht, das aus der Durchstechflasche mit dem Medikament entnommen werden soll.
Führen Sie die Nadel in den oberen Teil der Durchstechflasche ein, ohne die Durchstechflasche umzudrehen. Achten Sie dabei darauf, dass die abgeschrägte Spitze der Nadel die Lösung nicht berührt. Injizieren Sie die Luft in die Durchstechflasche und ziehen Sie die Nadel heraus. Dieser Schritt ersetzt die Luft in der Durchstechflasche und verhindert so die Entstehung eines Teilvakuums bei der Entnahme des Arzneimittels.
Wiederholen Sie den obigen Schritt mit einer neuen Nadel für das zweite Fläschchen oder das leere Mischfläschchen. Dann injizieren Sie Luft in die zweite Durchstechflasche, drehen die Durchstechflasche um, entnehmen die verschriebene Dosis und ziehen die Nadel heraus.
Wischen Sie den Gummistopfen der ersten Durchstechflasche erneut ab und führen Sie die Nadel ein, ohne den Kolben herunterzudrücken. Drehen Sie die Durchstechflasche um, entnehmen Sie die verschriebene Dosis und ziehen Sie dann die Nadel heraus.
Wechseln Sie bei Bedarf die Nadel der Spritze. Abschließend entsorgen Sie sämtliche Abfälle in den dafür vorgesehenen scharfen Behältern des Abfallschutzes. Mit diesen einfachen Schritten können Sie Medikamente sicher mit bakteriostatischem Wasser mischen. Bakterienhemmend Kaufen Sie Wasser